Jubiläum: 30 Jahre NATURTON

07. Jan. 2016 10:00 AM News (6) Kommentare

Jubiläen oder runde Geburtstage sind markante Haltepunkte (Meilensteine) in unserem Leben, die uns bewusst machen, wie schnell die Jahre in der Vielfalt des Alltagsgeschehens vorübergehen. Wir sind selbst etwas erstaunt in diesen Tagen und blicken in diesem Jahr auf sage-und-schreibe 30 Jahre NATURTON-Geschichte zurück.

EIN GROSSES DANKESCHÖN ALLEN UNSEREN "FÄNS", DEN HELFERINNEN UND HELFER, DEN UNTERSTÜTZER UND DEN ZUHÖRER/-INNEN. EIN GROSSES MERCI WIDMEN WIR GERNE AUCH UNSEREN FAMILIEN UND FREUNDEN DIE UNS IN DIESER ZEIT NICHT NUR MOTIVIERT SONDERN UNS AUCH TATKRÄFTIG IN JEDER HINSICHT UNTERSTÜTZT HABEN. M-E-R-C-I ;-)

Im Sommer 1986 begegnen sich die zwei alten Blasinstrumente zum ersten Mal auf unserer Welt.  Aus der Seelenverwandtschaft dieser grossen Flöte, der slowakischen Fujara und dem alten Horn, dem australischen Didjeridu, entsteht eine ganz eigene Musik, verschmelzend zu einem bewegten Ton.


NATURTON steht für einen Weg aus der Stille in die Musik und von dort wieder in die Stille. Hörsamkeit ruft und lockt Dich, Dich selber zu hören.


Unser erster Flyer aus dem Jahre 1986


 

.

© 2010-2021 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.