Trio Series - Grimm, Biscette & Zurbuchen: The Phrontistery, Löwenplatz 6, Luzern

05. Mar. 2020 8:30 PM News (0) Kommentare

Die Inseln über dem Winde in den Alpen. Granit und Nebel im karibischen Meer. Klanglandschaften. Mit den Füssen in der Erde, mit dem Kopf im Universum. GrisGris oder Yleggi? Voodoo und Hexentanz.

Willi Grimm, Didgeridoos / Lennox Biscette, Congas / Christof Zurbuchen, Alto-Clarinet

 

​Die Inseln über dem Winde in den Alpen. Granit und Nebel im karibischen Meer. Klanglandschaften. Mit den Füssen in der Erde, mit dem Kopf im Universum.

GrisGris oder Yleggi? Voodoo und Hexentanz.

 

​Doors Open 19:30 Show Starts 20.30

No card payments possible, but CASH and BITCOINS welcome.

 

LENNOX BISCETTE – PERKUSSION

Der Perkussionist aus St. Lucia, Karibik, kam in den 80er Jahren mit einer Band in die Schweiz. Weil ihm die Schweiz so gefiel, wollte er die rhythmischen Klänge und Gefühle der Karibik hier weitergeben. Zuerst als Aushilfe und bald als freudiges Mitglied bei STAGE DOGS, zaubert Lennox mit seinen Fingern auf Congas, Bango, Jambe, Shaker usw. Nebst seiner Musik arbeitet Lennox als Metallbauschlosser und gibt in der Freizeit seine rhythmische Veranlagung weiter.


CHRISTOF ZURBUCHEN - ALTOCLARINET

Studien bei Jürg Morgenthaler, Don Li und Roberto Domeniconi und hat an Workshops von Urs Leimgruber und Barre Philips teilgenommen. Bevor er seinen jetzigen, frei improvisierten Ausdruck gefunden hatte, spielte er in diversen Rock- und Jazz-Formationen. Er spielt mit seiner Band octopus, dem wow Trio (CH/USA), mit Autor Alexander Obretenov und anderen. Mitglied der WIM-Zug.


.

Kommentare (0)
Hinterlasse ein Kommentar dazu
Ihre Email wird nicht publiziert. Felder sind zwingend *

 

© 2010-2016 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.