Klanglandschaften im Klangkeller Bern - Beginn 20h

17. Dec. 2019 8:00 PM News (0) Kommentare

Res Margot, Alphorn und Willi Grimm, Didjeridu. Urig – Urchiges – auf Hörnern und anderem

Res lebt in der Altstadt von Bern und ist experimentierender Volksmusiker. Er arbeitet hauptsächlich mit traditioneller Musik aus dem kulturellen Schmelztiegel der Alpen, die er auch mit Volksmusik aus aller Welt erweitert. Für ihn ist die Volksmusik eine wunderbare Art zu kommunizieren. Er spielt mit verschiedenen Instrumenten, die er teilweise weiterentwickelt. Dabei setzt er auch Elektronik, Computer und eigene Notenschriften ein. Die Oberton- oder Naturtonmusik interessiert ihn ganz besonders, dabei nimmt das Alphorn eine sehr wichtige Stelle ein. Res Margot spielt Musik als Solist, in verschiedenen Formationen, für Film, Radio, Fernsehen, für Performances, für Tonträger und besonders gerne in, für und mit der Natur. Darum trifft man ihn häufig spielend in den Bergen.                                                                                                  www.margotmargot.ch

.

Kommentare (0)
Hinterlasse ein Kommentar dazu
Ihre Email wird nicht publiziert. Felder sind zwingend *

 

© 2010-2016 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.