NATURTON-Konzert am UHURU-Festival

26. Jul. 2020 7:30 PM News (0) Kommentare

Seit 25 Jahren existiert das Weltmusik-Festival auf dem Weissenstein ob Solothurn. Aus der Schweizer Musikszene nicht mehr wegzudenken!

Ihr fragt euch sicher, was soll das alte Foto? Nun das hatseine Berechtigung. Es wurde im selber Jahr geknipst als das 1. UHURU Festivalstattgefunden hatte. Wer hat das Eröffnungskonzert gegeben? NATURTON und diebeiden Männer an Fujara und Didjeridu haben so ausgesehen! Nun freut es unssehr, dass wir in diesem Jahr wieder für einen Konzertabend eingeladen wurden.Auch 2001 war ein spezielles UHURU-Jahr. Damals hat Gérard Widmer ein ganzerTanz-und Gesangstrupp aus der Slowakei organisiert. Die absolute Fujara-Koryphäewar der Spieler und Instrumentenbauer Tibor Koblicek. Willi Grimm war über dieJahre 2000-2006 der Leiter der Didjeridukurse auf dem Weissenstein.

 

Das UHURU-Festival: Eine Woche zelten auf dem Weissensteinmit einem Angebot von über 50 Kursen, täglichen Weltmusikkonzerten im Festzeltund auf der unvergleichlichen Amphitheaterbühne, Kinderanimation mit Spiel- undBastelspass, vielseitigem Wellness- und Marktbereich, einer heimeligenZirkusbar, kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt und vielem mehr.Strahlende Menschen, die mit Gummistiefeln durch Regen und Nebel stapfenwährend die Glöckchen der Umbul-Fahnen bunt ihre Melodie bimmeln. Eine WocheUhuru - eine Woche Freiheit und für viele die schönste Woche im Jahr.




.

Kommentare (0)
Hinterlasse ein Kommentar dazu
Ihre Email wird nicht publiziert. Felder sind zwingend *

 

© 2010-2016 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.