ABGESAGT!! - NATURTON «Unerhörte» Klanglandschaften

22. Jan. 2021 18:00 PM News (0) Kommentare

Freitag 22. Januar 2021 Kirche St. Karli Luzern - In der Konzertreihe LICHTVOLLMUSIK - NATURTON «Unerhörte» Klanglandschaften Gérard Widmer Fujara & Willi Grimm Didjeridu

Die Corona-Pandemie verändert unser Leben, unseren Alltag. Wir haben weniger Kontakte, der zwischenmenschliche Austausch wird erschwert. Und es finden weniger Veranstaltungen statt, wo Menschen eintauchen und sich begegnen können. Corona macht derzeit vieles unmöglich – anderes aber erst möglich:

Die Initianten der Konzertreihe LICHTVOLLMUSIK in der St. Karli Kirche möchten in diesen unsicheren Zeiten bewusst einen Kontrapunkt setzen. Sie möchten Menschen verschiedenster Herkunft, Glaubensrichtungen und Generationen zusammenbringen und sie einladen, gemeinsam in eine wohltuende Atmosphäre der Andacht, des Vertrauens und der Liebe einzutauchen. Die auftretenden MusikerInnen aus unterschiedlichen Kulturen versprechen nichts weniger als heilsamen, herzerwärmenden Seelenbalsam. Also genau das, wonach sich heute viele sehnen. Eine Auszeit, welche den Alltag, die Sorgen und Corona für einen Moment in den Hintergrund rücken (auch wenn die Konzerte unter strikter Einhaltung der BAG-Vorschriften stattfinden). Die LICHTVOLLMUSIK-Konzerte sollen die BesucherInnen berühren, ihnen Mut machen, Hoffnung schenken und ihr Urvertrauen stärken. Aber auch die KünstlerInnen, die von der Krise existenziell betroffen sind, sollen auf ihre Rechnung kommen. Darum erhalten sie eine faire Gage. Die Veranstalter sind den Gästen sehr dankbar, wenn sie dabei mit einer grosszügigen Kollekte unterstützt werden – denn um allen einen Besuch zu ermöglichen, wird kein fixer Eintritt verlangt. Bis im Frühling 2021 sind vorerst sechs Konzertabende geplant.

In ihren Auftritten weben die beiden Pioniere der Naturton- und Ambient-Musik einen zauberhaften Teppich aus verschiedensten Sounds, Klängen, Geräuschen, Obertönen und Melodien.
Die warmen Tieftöne des Didjeridus bilden das atmende, pulsierende Fundament für die Fujara mit ihrem weichen, vitalen Klang. Eine berührende Welt in zwei Tonarten, wie gemacht für die Akustik einer Kirche. Und eine Einladung zum Abschalten und zur Ruhe kommen.

Website Infos .

Kommentare (0)
Hinterlasse ein Kommentar dazu
Ihre Email wird nicht publiziert. Felder sind zwingend *

 

© 2010-2016 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.