Wie baut man eigentlich Musikinstrumente?

07. Nov. 2017 7:00 PM News (0) Kommentare

Handwerk Instrumentenbau: Aus Holz und Draht wird Musik und Klang. Instrumentenbauer Christoph Akeret im Gespräch mit Philipp Kuntze, Organisation World Crafts.

Haus der Religionen – Europaplatz 1, 3008 Bern Willi Grimm stellt das Didjeridu vor

Der Ablauf am 7. November 2017 ist wie folgt:
19.00h Beginn Veranstaltung
In den ersten 30 - 45 Minuten werden verschiedene Instrumente vorgestellt: Didgeridoo, Hulusi (China), ein Südamerikanisches, ein Afrikanisches und ein Nahost Instrument. Was ist das spezielle an diesem Instrument? Von wo kommt es? Welchen ethnischen Zweck hat es?
Was fasziniert an diesem Instrument? Wie wird es gemacht? Welches Material wird dafür verwendet? Diese und noch mehr Fragen werden Dir an diesem Abend erläutert.

.

Kommentare (0)
Hinterlasse ein Kommentar dazu
Ihre Email wird nicht publiziert. Felder sind zwingend *

 

© 2010-2016 NATRUTON Willi Grimm und Gérard Widmer - All rights reserved. Design und Konzept von Marcel Moser.